3-D Karten aus Papier selbst basteln

3-D Karten sind eine schöne Alternative zu den handelsüblichen Grußkarten. Durch ihre Tiefe erweckend sie dem Auge neue Dimensionen. Geschenke oder Grüße werden originell übermittelt. Die Karte wird anders bzw. intensiver wahrgenommen, der Blick ruht länger auf den dreidimensionalen Motiven und Mustern, es wird genauer unter die Lupe genommen und auch noch später hat man Freude beim Erblicken dieses Geschenks.

Schritt 1: 3-D Karten aus Papier selbst basteln

Schritt 1: 3-D Karten aus Papier selbst basteln Ein Blatt Papier oder ein Stück dünne Pappe DIN A4 groß und eine Schere bereitstellen.

Schritt 2: 3-D Karten aus Papier selbst basteln

Schritt 2: 3-D Karten aus Papier selbst basteln Das Papier viermal in der Mitte knicken. Ein Motiv in die Mitte schneiden, ohne den Rand zu durchschneiden.

Schritt 3: 3-D Karten aus Papier selbst basteln

Schritt 3: 3-D Karten aus Papier selbst basteln Zum Schluss das Geschenk bzw. das Geld in die Karte unter dem Lochmotiv platzieren.