Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Gerade für Kinder ist es schwer, ein geeignetes Weihnachtsgeschenk für Eltern, Großeltern oder enge Verwandte zu bekommen und auch wenn man es von ihnen nicht verlangt, ist die Freude, jemanden etwas zu schenken gerade bei Kindern sehr groß. Anhänger aus Kerzenwachs eignen sich daher ideal, denn sie lassen sich mit einfachsten Mitteln relativ einfach basteln und sehen noch dazu hübsch aus. Aber auch zu Dekozwecken eignen sich selbst gebastelte Anhänger aus Kerzenwachs ideal!

Schritt 1: Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Schritt 1: Anhänger aus Kerzenwachs basteln Legen Sie sich Kerzen, einen Teller, einen Faden, eine Nadel, Streichhölzer, ein Messer sowie ein paar alte Keksbackförmchen bereit.

Schritt 2: Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Schritt 2: Anhänger aus Kerzenwachs basteln Legen Sie eine beliebige Ausstecherform auf den Teller.

Schritt 3: Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Schritt 3: Anhänger aus Kerzenwachs basteln Zünden Sie die Kerze mit den Streichhölzern an. Bei Kindern sollte ein Erwachsener als Aufsichtsperson helfen.

Schritt 4: Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Schritt 4: Anhänger aus Kerzenwachs basteln Lassen Sie den Kerzenwachs in das Innere des Ausstechers tropfen, sodass die Form komplett mit Kerzenwachs bedeckt ist.

Schritt 5: Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Schritt 5: Anhänger aus Kerzenwachs basteln Lösen Sie den Wachs vorsichtig mit einem scharfen Messer vom Rand des Ausstechers.

Schritt 6: Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Schritt 6: Anhänger aus Kerzenwachs basteln Ziehen Sie mit der Nadel einen Faden durch den Anhänger. Der Faden dient später als Aufhänger.

Schritt 7: Anhänger aus Kerzenwachs basteln

Schritt 7: Anhänger aus Kerzenwachs basteln Hängen Sie den Anhänger an einer beliebigen Stelle auf.

Videoanleitung: Anhänger aus Kerzenwachs basteln