Anti-Stress-Bäll oder Wutbälle aus Luftballons basteln

Ein Anti-Stress-Ball, oder auch Wutball genannt, dient der Entspannung und hilft dabei, Frust abzubauen und sich zu konzentrieren. Gleichzeitig trainiert solch ein Ball Geschicklichkeit und Motorik. Im unten stehenden Text finden Sie eine Beschreibung, wie Sie Ihren eigenen Anti-Stress-Ball, bzw. Wutball aus Luftballons basteln können. Diese Bälle liegen angenehm in der Hand und erhalten immer wieder ihre ursprüngliche Form zurück. Auch für Kinder sind sie ein lustiger Zeitvertreib.

Schritt 1: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 1: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Für Ihren Anti-Stress-Ball, bzw. Wutball, benötigen Sie Mehl, Esslöffel, Spritztülle, Kochlöffel, zwei Luftballons in unterschiedlichen Farben und eine Schere.

Schritt 2: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 2: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Blasen Sie zuerst einen Luftballon auf, um das Material zu dehnen. Die Luft können Sie sogleich wieder heraus lassen.

Schritt 3: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 3: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Ziehen Sie den Hals des Luftballons über die Spritztülle.

Schritt 4: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 4: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Füllen Sie 2-3 Esslöffel Mehl in die Spritztülle.

Schritt 5: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 5: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Schieben Sie das Mehl mit dem Stiel des Kochlöffels nach unten in den Luftballon.

Schritt 6: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 6: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Kneten Sie abwechselnd den Luftballon und schieben Mehl mit dem Kochlöffel nach, bis Sie die gewünschte Füllung erhalten haben.

Schritt 7: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 7: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Entfernen Sie die Spritztülle von dem Luftballon.

Schritt 8: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 8: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Verschließen Sie den Luftballon mit einem festen Knoten und bringen Ihn durch Kneten in Form.

Schritt 9: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 9: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Schneiden Sie nun von Ihrem zweiten Luftballon etwa 2 cm ab.

Schritt 10: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 10: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Stülpen Sie das runde Ende des abgeschnittenen Ballons um den Bauch des gefüllten Luftballons.

Schritt 11: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln

Schritt 11: Anti-Stress-Bälle/Wutbälle aus Luftballons basteln Zum Schluss können Sie Ihrem Anti-Stress-Ball, bzw. Wutball ein lustiges Gesicht aufmalen.

Videoanleitung: Anti-Stress-Bäll oder Wutbälle aus Luftballons basteln