Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Mit dieser Anleitung kann eine wunderschöne kleine Biene für und mit Kinder gebastelt werden. Für die Biene wird nichts weiter benöigt außer Papprollen, Bastelpapier, eine Schere und einen Stift. Es müssen keine weiteren Vorbereitungen für diese schöne Bastelanleitung getroffen werden. Am besten ist, wenn man das Bastelpapier in den Farben schwarz, weiß, gelb und hautfarben zu Hause hat. Schere in die Hand und schon kann es los gehen.

Schritt 1: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 1: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnAlle nötigen Bastelunterlagen zusammen suchen und ordentlich auf den Tisch legen. Wichtig ist die Schere und der Kleber.

Schritt 2: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 2: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnFür die gelben Streifen muss das Bastelpapier zurecht geschnitten werden, sodass die Biene ein schönen Muster bekommt. Am besten kurz mit der Papprolle abmessen wie lang es sein muss.

Schritt 3: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 3: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnDas gelbe Bastelpapier komplett mit Kleber einschmieren.

Schritt 4: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 4: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnNachdem das Bastelpapier mit genügend Kleber versehen worden sind, kann dieses nun auf die Papprolle geklebt werden.

Schritt 5: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 5: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnDas gelbe Bastelpapier auf den Papprolle kleben und fest streichen. Man sollte gut darauf achten, dass alles von der Papprolle bedeckt ist.

Schritt 6: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 6: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnNun wird das schwarze Bastelpapier benötigt. Dies muss in zwei gleichgroße Streifen geschnitten werden.

Schritt 7: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 7: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnDie zurecht geschnitten schwarzen Streifen mit dem Klebestift einschmieren.

Schritt 8: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 8: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnDen ersten schwarzen Streifen unten an die Papprolle kleben, bitte darauf achten, dass kein Übergang zu sehen ist.

Schritt 9: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 9: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnDen zweiten Streifen im mittleren Drittel der Papprolle anbringen.

Schritt 10: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 10: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnNun muss das Gesicht der Biene ausgeschnitten werden. Dazu am besten ein Glas nehmen und die Linien für einen schönen Kreis anzeichnen. Dieses dann einfach nur ausschneiden.

Schritt 11: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 11: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnJe nach Geschmack wird jetzt auf den ausgeschnitten Kreis, das Gesicht gezeichnet. Zum Beispiel Augen, Nase und den Mund.

Schritt 12: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 12: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnMit dem schwarzen Papier müssen noch die Fühler ausgeschnitten werden. Dazu ein schmales Rechteck anzeichen und die Fühler links und rechts mit anzeichnen. Die vorgezeichneten Fühler einfach nur noch ausschneiden.

Schritt 13: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 13: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnDie ausgeschnittenen Fühler hinten an den Kopf kleben, sodass kein Kleber zu sehen ist.

Schritt 14: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 14: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnJetzt müssen für die Biene nur noch ein paar schöne Flügel ausgeschnitten werden. Einfach wolkenartig auf das Papier aufzeichen, die Größe ein wenig der Papprolle anpassen und ausschneiden.

Schritt 15: Biene aus Papprollen und Tonpapier basteln

Schritt 15: Biene aus Papprollen und Tonpapier bastelnAls letzten Schritt, wird der Kopf vorne an die Papprolle geklebt und die Flügen hinten.