Biene aus Walnussschale selbst basteln

Ob als Zeitvertreib, als Spielzeug oder Dekroation, nachfolgend findet man eine Bastelanleitung wie man in wenigen Schritte eine Biene aus einer Walnussschale basteln kann. Der Bastelaufwand ist hierbei sehr überschaubar und geht einem leicht von der Hand. Dementsprechend eignet sich die nachfolgende Bastelanleitung auch sehr gut für Kinder. Schritt für Schritt werden die einzelnen Bastelschritte vorgestellt.

Schritt 1: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 1: Biene aus Walnussschale selbst bastelnBevor es mit dem basteln losgehen kann, richten wir alle Materialien die wir benötigen. Zu diesen Materialien gehört eine Walnuss, weißes Papier, ein Stift, ein Pinsel, eine Schere, eine Heißklebepistole sowie Arcylfarben. Passend zu einer Biene benötigen wir die Farben Schwarz und Gelb.

Schritt 2: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 2: Biene aus Walnussschale selbst bastelnIm zweiten Schritt brauchen wir die Walnuss, diese wird vorsichtig geöffnet. Ganz wichtig ist hierbei, die Schalen dürfen nicht beschädigt werden.

Schritt 3: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 3: Biene aus Walnussschale selbst bastelnEine der Walnussschalen wird jetzt von der Nuss gesäubert.

Schritt 4: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 4: Biene aus Walnussschale selbst bastelnDie gesäuberte Walnussschale wird umgedreht und wir benötigen jetzt die gelbe Farbe.

Schritt 5: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 5: Biene aus Walnussschale selbst bastelnDie Walnussschale wird im Anschluss mit der gelben Farbe und dem Pinsel vollständig bedeckt.

Schritt 6: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 6: Biene aus Walnussschale selbst bastelnJetzt benötigen wir die schwarze Farbe und wieder den Pinsel. Bevor jetzt aber die schwarze Farbe aufgetragen wird, sollte man darauf achten, dass die gelbe Farbe schon trocken ist. Mit dem Pinsel und der schwarzen Farbe zieht man jetzt umlaufende Streifen.

Schritt 7: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 7: Biene aus Walnussschale selbst bastelnZudem mal man auf die Vorderseite der Walnussschale ein Gesicht auf. Hat man dieses erledigt, legt man die Walnussschale zum trocknen auf die Seite.

Schritt 8: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 8: Biene aus Walnussschale selbst bastelnIn diesem Schritt brauchen wir das weiße Papier, den Stift und die Schere. Auf das weiße Papier werden die Flügel aufgemalt und im Anschluss ausgeschnitten. Insgesamt brauchen wir vier Flügel.

Schritt 9: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 9: Biene aus Walnussschale selbst bastelnDie vier Flügel werden jetzt mit der Heißklebepistole jeweils seitlich auf die Oberseite der Walnussschale aufgeklebt.

Schritt 10: Biene aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 10: Biene aus Walnussschale selbst bastelnIst der Kleber bei den Flügeln getrocknet, ist die Biene aus Walnussschale fertig.