Blumenstraus aus Servietten selbst basteln

Schöne Dekorationen für festliche Ereignisse müssen nicht aufwändig und schon gar nicht teuer in der Herstellung sein. Hier wird eine wunderhübsche Blumendekoration vorgestellt, sehr einfach gemacht und mit dem Vorteil, dass man je nach Einrichtung der Wohnung oder persönlichem Geschmack Servietten farblich so auswählen kann, dass sie auf jeden Fall passen.

Schritt 1: Blumenstraus aus Servietten selbst basteln

Schritt 1: Blumenstraus aus Servietten selbst bastelnServietten nach Anzahl der gewünschten Blumen bereitlegen. Eine Serviette herausnehmen und auf den Tisch nehmen. Mit dieser weiterarbeiten.

Schritt 2: Blumenstraus aus Servietten selbst basteln

Schritt 2: Blumenstraus aus Servietten selbst bastelnEinen schmalen Streifen an einer Längsseite der Serviette abschneiden.

Schritt 3: Blumenstraus aus Servietten selbst basteln

Schritt 3: Blumenstraus aus Servietten selbst bastelnDie Serviette der Länge nach wie eine Ziehharmonika falzen. Sie nehmen ca. 1,5 cm breite Falze.

Schritt 4: Blumenstraus aus Servietten selbst basteln

Schritt 4: Blumenstraus aus Servietten selbst bastelnDen abgeschnittenen Streifen in der Mitte der Serviette umbinden.

Schritt 5: Blumenstraus aus Servietten selbst basteln

Schritt 5: Blumenstraus aus Servietten selbst bastelnDie gefalzte Serviette auf der einen Seite auffächern.

Schritt 6: Blumenstraus aus Servietten selbst basteln

Schritt 6: Blumenstraus aus Servietten selbst bastelnDie zweite Seite folgen lassen – fertig ist eine Blume. Jetzt können Sie so viele Blumen machen, wie Sie möchten.

Videoanleitung: Blumenstraus aus Servietten selbst basteln