Einfaches Freundschaftsband aus Wolle basteln

Freundschaftsbänder können innerhalb kurzer Zeit ganz einfach selbst gebastelt werden. Als Geschenk für die besten Freunde, die Geschwister oder Schulfreunde symbolisieren die Freundschaftsbänder Verbundenheit und sind dabei natürlich auch total chic. Ein Schmuckstück der besonderen Art, das niemals aus der Mode kommt und soviel mehr bedeuten kann!

Schritt 1: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle basteln

Schritt 1: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle bastelnZum Basteln eines Freundschaftsbandes werden drei unterschiedlich Farben Wollfäden und eine Schere benötigt.

Schritt 2: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle basteln

Schritt 2: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle bastelnDie Wollfäden müssen nun auf eine Länge gebracht werden.

Schritt 3: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle basteln

Schritt 3: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle bastelnDie drei Wollfäden werden an einem Ende zusammengeknotet. Die Auswahl der Farben bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

Schritt 4: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle basteln

Schritt 4: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle bastelnNun werden die drei Wollfäden sorgfältig und gleichmäßig geflochten. Es besteht auch die Möglichkeit, jeweils zwei Fäden, also insgesamt sechs Fäden miteinander zu verflechten.

Schritt 5: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle basteln

Schritt 5: Einfaches Freundschaftsband aus Wolle bastelnNachdem die Wollfäden miteinander verflochten wurden, werden sie wiederum verknotet. Mit den Fäden, welche nun an beiden Enden hervorstehen, kann das Freundschaftsband um das Handgelenk herum befestigt werden. Entweder als Schleife oder als fester Knoten.