Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Fuchs-Lesezeichen selbst gebastelt Ein Lesezeichen hilft, um bei einem spannenden Buch nicht die Stelle zu verlieren, an der man aufhört zu lesen. Noch schöner ist ein selbst gebasteltes Lesezeichen, das wie ein Fuchs aussieht. Kreativ, farbenfroh, schön! Hier findest du die passende Anleitung dafür.

Schritt 1: Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Schritt 1: Fuchs-Lesezeichen selbst bastelnDu brauchst: Oranges und blaues Tonpapier, einen Klebestift, eine Nagelschere und einen schwarzen Farbstift.

Schritt 2: Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Schritt 2: Fuchs-Lesezeichen selbst bastelnSchneide aus dem orangen Tonpapier den Kopf aus, sowie aus dem blauen Tonpapier passende Augen.

Schritt 3: Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Schritt 3: Fuchs-Lesezeichen selbst bastelnKlebe nun die Augen mit dem Klebestift auf den ausgeschnittenen Kopf.

Schritt 4: Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Schritt 4: Fuchs-Lesezeichen selbst bastelnMit einem schwarzen Stift malst du jetzt das Gesicht des Fuchses.

Schritt 5: Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Schritt 5: Fuchs-Lesezeichen selbst bastelnSchneide mit der Nagelschere entlang des Mundes eine Öffnung in das Tonpapier.

Schritt 6: Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Schritt 6: Fuchs-Lesezeichen selbst bastelnNun kannst du die Ecke der Buchseite in die Mundöffnung des Lesezeichens schieben, um die Seite zu markieren.

Schritt 7: Fuchs-Lesezeichen selbst basteln

Schritt 7: Fuchs-Lesezeichen selbst bastelnFertig ist dein selbst gebasteltes Fuchs-Lesezeichen!