Hund aus Papier basteln

Der kleine Hund aus Papier ist ein prima Geschenk für ein Kind. Oder das Kind bastelt sich einfach selbst seinen kleinen Freund. Der Hund kann nach dem Falten einfach so aufgestellt werden oder aber auch in einem tollen Bilderrahmen aufgestellt. Der Hund ist sehr einfach zu falten und es braucht nichts weiter als zwei quadratische Blatt Papier in grüner oder anderer Farbe.

 

Schritt 1: Hund aus Papier basteln

Schritt 1: Hund aus Papier bastelnEin quadratisches Blatt Papier wird als erstes auf dem Tisch ausgebreitet. Legen Sie das Blatt mit einer geraden Seite vor Ihnen hin.

Schritt 2: Hund aus Papier basteln

Schritt 2: Hund aus Papier bastelnNun drehen Sie das Papier ein wenig und falten Sie von einer Ecke zur anderen gegenüberliegenden Ecke.

Schritt 3: Hund aus Papier basteln

Schritt 3: Hund aus Papier bastelnNun öffnen Sie die Faltung wieder und klappen Sie an der rechten und linken Seite ein ungefähr 1,5 cm breites Dreieck ein.

Schritt 4: Hund aus Papier basteln

Schritt 4: Hund aus Papier bastelnNun können Sie das Papier wieder von Ecke zu Ecke falten.

Schritt 5: Hund aus Papier basteln

Schritt 5: Hund aus Papier bastelnNun müssen Sie die oben liegende Ecke ebenfalls ein wenig einklappen. Dafür einfach die Ecke ungefähr 3cm nach oben biegen und umklappen.

Schritt 6: Hund aus Papier basteln

Schritt 6: Hund aus Papier bastelnNun wird die geschlossene Seite von oben nach unten gefaltet. Von der Mitte ungefähr 1cm abmessen und dann nach unten knicken. Das Selbe wird erneut auf der anderen Seite durchgeführt.

Schritt 7: Hund aus Papier basteln

Schritt 7: Hund aus Papier bastelnNun hat der Hund schon seinen Kopf.

Schritt 8: Hund aus Papier basteln

Schritt 8: Hund aus Papier bastelnNun brauchen Sie ein weiteres Blatt Papier. Auch das muss quadratisch sein.

Schritt 9: Hund aus Papier basteln

Schritt 9: Hund aus Papier bastelnNun falten Sie die obere rechte Ecke an die untere linke Ecke.

Schritt 10: Hund aus Papier basteln

Schritt 10: Hund aus Papier bastelnIn diesem Schritt müssen Sie die linke Seite einfalten. Messen Sie hier ungefähr einen 2cm breiten Streifen ab und falten Sie dies.

Schritt 11: Hund aus Papier basteln

Schritt 11: Hund aus Papier bastelnJetzt biegen Sie diese Faltung an einer Seite auf.

Schritt 12: Hund aus Papier basteln

Schritt 12: Hund aus Papier bastelnDie obere Ecke muss nun noch nach unten gefaltet werden.

Schritt 13: Hund aus Papier basteln

Schritt 13: Hund aus Papier bastelnJetzt wird noch an der rechten Seite ein ca. 3cm breites Stück nach links gefaltet.

Schritt 14: Hund aus Papier basteln

Schritt 14: Hund aus Papier bastelnNoch einmal wieder nach rechts falten. Das alles bildet eine Hilfslinie für den nächsten Schritt.

Schritt 15: Hund aus Papier basteln

Schritt 15: Hund aus Papier bastelnIn diesem Schritt werden die beiden vorhergehenden Faltungen wieder geöffnet.

Schritt 16: Hund aus Papier basteln

Schritt 16: Hund aus Papier bastelnNun wird ein wenig Fingerspitzengefühl gebraucht. Sie müssen nun diese Faltung nach innen wiederholen. Seien Sie geduldig, dann wird es ganz sicher klappen.

Schritt 17: Hund aus Papier basteln

Schritt 17: Hund aus Papier bastelnFalten Sie jetzt einfach an den Hilfslinien entlang und legen Sie die Spitze nach aussen.

Schritt 18: Hund aus Papier basteln

Schritt 18: Hund aus Papier bastelnDer Hund hat mit diesen letzten Schritten einen tollen kleinen Schwanz oder wie es bei einem Hund heißen muss, eine Rute bekommen.

Schritt 19: Hund aus Papier basteln

Schritt 19: Hund aus Papier bastelnNun ist der Körper des Hundes vollendet und fertig.

Schritt 20: Hund aus Papier basteln

Schritt 20: Hund aus Papier bastelnJetzt muss noch der Kopf am Hundekörper befestigt werden. Das kann mit Kleber erledigt werden oder auch einfach per auflegen. Es empfiehlt sich aber, das ganze zu fixieren, damit es später nicht mehr verrutschen kann.

Videoanleitung: Hund aus Papier basteln