Karte aus Papier basteln

Blume aus Papier basteln – so einfach funktioniert’s. Eine nette Geste oder einfach nur als hübsche Dekoration? Basteln Sie eine wunderschöne Tulpe aus einfachem Zeichenkarton. Sie können sich dieser einfachen Aufgabe alleine oder zusammen mit Ihren Kindern und Freunden widmen. Schritt für Schritt lernen Sie in detaillierten Bildern, wie Sie Ihre Karte fertigen können. Und so funktioniert es:

Schritt 1: Karte aus Papier basteln

Schritt 1: Karte aus Papier bastelnZu Beginn Ihrer Bastelstunde legen Sie sich bitte alle Materialen zur Seite. Gelber/roter Zeichenkarton, Geschenkband, Schere Stift und ein grüner Filzstreifen, der später als Stängel dient.

Schritt 2: Karte aus Papier basteln

Schritt 2: Karte aus Papier bastelnIn diesem Schritt zeichnen Sie die Tulpenform (Blüte) auf Ihr gelbes Zeichenpapier. Im Anschluss entlang der Linien ausschneiden.

Schritt 3: Karte aus Papier basteln

Schritt 3: Karte aus Papier bastelnKlappen Sie die Blüte auseinander und befüllen Sie den Innenteil mit netten Grußbotschaften, Zeichnungen oder sonstigen eigenen Ideen.

Schritt 4: Karte aus Papier basteln

Schritt 4: Karte aus Papier bastelnZeichnen und schneiden Sie 2 ovalförmige Blätter aus dem Papier, die Sie später an den Stiehl befestigen.

Schritt 5: Karte aus Papier basteln

Schritt 5: Karte aus Papier bastelnAls Highlight können Sie aus dem roten Zeichenkarton eine hübsche Blüte entwerfen. (Eigene Kreativität freien Lauf lassen)

Schritt 6: Karte aus Papier basteln

Schritt 6: Karte aus Papier bastelnNun fehlt nur noch die dekorative Verpackung, indem Sie das Geschenksband rundum die Kartenblüte binden und mit einer hübschen Schleife befestigen. Form und Farbe bleibt Ihre eigene Entscheidung.

Schritt 7: Karte aus Papier basteln

Schritt 7: Karte aus Papier bastelnAm Ende alle Teile unmittelbar zu eier fertigen Tulpe zusammenkleben und trocknen lassen. Jetzt könne Sie Ihre Karte nach eigenen Vorstellungen verwenden.