Karte basteln – Schneckenkarte

Schauen Sie sich doch einfach diese tollen Augen der Schneckenkarte an. Können Sie da noch widerstehen? Es ist ganz einfach möglich selbst eine solche Karte zu basteln. Sie brauchen dafür nicht viele Materialien. Basteln Sie ganz einfach mit Ihren Kindern oder Enkeln gemeinsam. Alle werden sehr viel Spaß haben. Die Karte muss aber nicht gleich als Karte verwendet werden. Auch als Dekoration ist das ein toller Hingucker.

Schritt 1: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 1: Karte basteln - SchneckenkarteFür die Karte brauchen Sie nur eine Schere, ein Lineal und Kulleraugen. Ausserdem noch grünes Tonpapier bereitlegen, denn das ist das wichtigste an dieser tollen Karte. Auch ein Stift wird für die Karte gebraucht.

Schritt 2: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 2: Karte basteln - SchneckenkarteMit dem Lineal zeichnen sie nun 4 cm dicke Streifen auf das Blatt. Sie brauchen insgesamt vier Stück.

Schritt 3: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 3: Karte basteln - SchneckenkarteNun müssen Sie diese zuvor geschnittenen Streifen zusammenkleben.

Schritt 4: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 4: Karte basteln - SchneckenkarteSie haben nun einen sehr langen Streifen aus Papier vor sich liegen, den Sie für die weiteren Schritte noch brauchen werden.

Schritt 5: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 5: Karte basteln - SchneckenkarteLegen Sie den Streifen vor sich hin und nehmen Sie sich das Lineal für die nächsten Schritte zu Hilfe.

Schritt 6: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 6: Karte basteln - SchneckenkarteMessen Sie nun vom Rand des langen Streifens erst 5cm ab und dann 6,5cm. Im nächsten Schritt messen Sie 8cm. Sie sehen sicher schon das es hier ein Muster gibt. Für die nächsten Längenangaben müssen Sie immer 1,5cm hinzurechnen und dann einen Strich machen.

Schritt 7: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 7: Karte basteln - SchneckenkarteAn Ihren abgemessenen Stellen müssen Sie nun einen 1cm dicke Linie einschneiden. Erledigen Sie dies in der Mitte.

Schritt 8: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 8: Karte basteln - SchneckenkarteSchneiden Sie nun die Rundungen wie auf dem Bild abgebildet aus. Sie müssen aufpassen, das Sie nicht zu weit einschneiden. Schneiden Sie nur bis zu den zu erst abgemessenen 5cm ab. Nun schneiden Sie noch die restlichen Vorbereiteten Abmessungen ein.

Schritt 9: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 9: Karte basteln - SchneckenkarteFür die bessere Orientierung können Sie nun noch einmal die Striche oder besser Schnitte anzeichnen.

Schritt 10: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 10: Karte basteln - SchneckenkarteNun beginnen Sie damit die erste Rundung der Schnecke zu formen. Hierfür müssen Sie das beschnittene Stückchen bis zur ersten Öffnung aufrollen und dann einstecken.

Schritt 11: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 11: Karte basteln - SchneckenkarteNun geht es an die nächste Rundung. Auch hier müssen Sie wieder einen Kreis ziehen.

Schritt 12: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 12: Karte basteln - SchneckenkarteDiesen Schritt wiederholen Sie noch zwei Mal.

Schritt 13: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 13: Karte basteln - SchneckenkarteNoch einmal müssen Sie diese Aufwicklung vornehmen und schon kann das Schneckenhaus erkannt werden.

Schritt 14: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 14: Karte basteln - SchneckenkarteNun geht es an den Kopf der Schnecke. Hierfür müssen Sie einfach nur am Ende des Schneckenhauses den Rest des Papiers nach oben umknicken.

Schritt 15: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 15: Karte basteln - SchneckenkarteSchneiden Sie die Fühler der Schnecke noch aus und kleben Sie die Augen auf.

Schritt 16: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 16: Karte basteln - SchneckenkarteZeichnen Sie jetzt die Augenbrauen und den Mund noch auf.

Schritt 17: Karte basteln – Schneckenkarte

Schritt 17: Karte basteln - SchneckenkarteIhre Schneckenkarte ist fertig und sieht doch wirklich toll aus oder?