Karte basteln – Schweinekarte

Lustige Schweinekarten bringen Freude in die eigenen vier Wände. Nutzen Sie die Möglichkeit dieser Bastelanleitung und kreieren Sie eine individuelle Schweinekarte. Sie können die Karten für Einladungen, Tischkärtchen oder als nette Aufmerksamkeit für zwischendurch verwenden. Vor allem an Kindergeburtstagen haben sich die Schweinchenkarten besonders geeignet. In der Schritt-Für-Schritt Anleitung erhalten Sie ausreichend Informationen zur schnellen und unkomplizierten Herstellung Ihrer eigenen Schweinchenkarte.

Schritt 1: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 1: Karte basteln - Schweinekarte

Bereiten Sie sich auf die Bastelnde vor, indem Sie sich Ihre Materialien zur Seite legen. Sie benötigen, einen schwarzen Faserstift, 2 Kunststoffaugen, eine Schere sowie hellrosa und pinkfarbenes Kartonpapier.

Schritt 2: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 2: Karte basteln - Schweinekarte

Im ersten Schritt falten Sie bitte Ihren A4 Kartonbogen in der Mitte.

Schritt 3: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 3: Karte basteln - Schweinekarte

Nehmen Sie Ihren Stift zur Hand und zeichnen Sie am unteren Rand (5cm vor Papierende) eine waagrechte Linie. Unterteilen Sie den Balken in 2 Quadrate (5x5cm) und einem längeren Rechteck.

Schritt 4: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 4: Karte basteln - Schweinekarte

Schneiden Sie das große Rechteck aus.

Schritt 5: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 5: Karte basteln - Schweinekarte

Aus den beiden Schweinefüßen werden nun 2 Rechtecke herausgeschnitten. Sie stellen die Hufe des Tieres dar.

Schritt 6: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 6: Karte basteln - Schweinekarte

Aus dem rosa Zeichenkarton wird ein runder Kreis geschnitten.

Schritt 7: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 7: Karte basteln - Schweinekarte

Der Kreis, der später dien Rüsseldes Tieres darstellt, wird mit reichlich Kleber bestrichen.

Schritt 8: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 8: Karte basteln - Schweinekarte

Nun wird die kreisförmige Nase in die Blattmitte des rosa Zeichenkartons geklebt.

Schritt 9: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 9: Karte basteln - Schweinekarte

Die beiden Kunststoffaugen werden unmittelbar neben die Nase geklebt. Erstmals lässt sich das Tier erahnen.

Schritt 10: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 10: Karte basteln - Schweinekarte

Die zuvor ausgeschnittenen Dreiecke werden verwendet.

Schritt 11: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 11: Karte basteln - Schweinekarte

Befestigen Sie die Dreiecke als Ohren an der richtigen Position des Schweines

Schritt 12: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 12: Karte basteln - Schweinekarte

Zeichnen Sie einen Mund nach eigenen Vorstellungen und vollenden Sie den Schweinerüssel mit schwarzen Nasenlöchern.

Schritt 13: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 13: Karte basteln - Schweinekarte

Schreiben Sie in die Karte Ihren persönlichen Gruß- beziehungsweise Einladungstext.

Schritt 14: Karte basteln – Schweinekarte

Schritt 14: Karte basteln - Schweinekarte

Die Schweinekarte ist fertig und einsatzbereit!