Katze aus Holzstopfen basteln

Eine Katze aus Holzstopfen können Sie in wenigen Schritten selber basteln. Alles was Sie dafür benötigen, sind 9 kleine und runde Holzstopfen, davon sollten 7 Stück ungefähr die gleiche Größe haben und 2 Stück etwas größer sein. Einen Pinsel und etwas Farbe benötigen Sie ebenfalls noch wie ein kleines Stückchen Band für den Schnurrbart und etwas Holzleim oder einen guten Kleber.

Schritt 1: Katze aus Holzstopfen basteln

Schritt 1: Katze aus Holzstopfen bastelnWie auf den Foto sollten Sie am Anfang zuerst einen kleinen Holzstopfen gegen den größten Holzstopfen legen. Der große Holzstopfen stellt den Katzenbauch dar.

Schritt 2: Katze aus Holzstopfen basteln

Schritt 2: Katze aus Holzstopfen bastelnJetzt können Sie die anderen kleinen Holzstopfen genauso wie auf dem Bild platzieren und danach mit etwas Holzleim oder einen Kleber zusammenkleben.

Schritt 3: Katze aus Holzstopfen basteln

Schritt 3: Katze aus Holzstopfen bastelnDie restlichen Holzstopfen können Sie jetzt auch zusammenlegen und danach kleben.

Schritt 4: Katze aus Holzstopfen basteln

Schritt 4: Katze aus Holzstopfen bastelnMit einem Pinsel können Sie Ihre Holzkatze jetzt in einer gewünschten Farbe anmalen.

Schritt 5: Katze aus Holzstopfen basteln

Schritt 5: Katze aus Holzstopfen bastelnEinen kleinen Faden oder ein Stück Band können Sie am Holzstopfen als Schnurrbart ankleben.

Schritt 6: Katze aus Holzstopfen basteln

Schritt 6: Katze aus Holzstopfen bastelnMit weißer Farbe können Sie jetzt noch die Augen, die Ohren und die Krallen von der Katze malen.

Videoanleitung: Katze aus Holzstopfen basteln