Kleinen Igel aus Papier basteln

Mit der nachfolgenden Beschreibung zeigen wir Ihnen, wie Sie aus Papier einen kleinen Igel falten können. Hierfür benötigt man ein ganz einfaches und schlichtes Blatt Papier, dass vorzugsweise eine quadratische Form haben sollte, um ein optimales Ergebnis erzielen zu können. Durch eine geschickte Faltkunst lernen Sie hier auf kunstvolle Weise einen schönen Igel zu falten.

Schritt 1: Kleinen Igel aus Papier basteln

Schritt 1: Kleinen Igel aus Papier bastelnMan nimmt ein quadratisches Papier und faltet dieses längs und quer in der Mitte und jeweils diagonal über die Ecken.

Schritt 2: Kleinen Igel aus Papier basteln

Schritt 2: Kleinen Igel aus Papier bastelnDann schlägt man die Ecken jeweils mit der Spitze zur Mitte des Papiers ein, sodass ein kleines quadratisches Kuvert entsteht.

Schritt 3: Kleinen Igel aus Papier basteln

Schritt 3: Kleinen Igel aus Papier bastelnDann dreht man das Kuvert um und macht das Gleiche mit den Ecken noch einmal mit den Eckspitzen zur Mitte.

Schritt 4: Kleinen Igel aus Papier basteln

Schritt 4: Kleinen Igel aus Papier bastelnAnschließend dreht man das Papier wieder um und weitet die auf der anderen Seite entstandenen Taschen mit den Fingerkuppen auf.

Schritt 5: Kleinen Igel aus Papier basteln

Schritt 5: Kleinen Igel aus Papier bastelnKlebt man nun zwei von diesen Figuren zusammen sehen diese aus wie ein zusammengerollter Igel, den man weiter verzieren kann.

Schritt 6: Kleinen Igel aus Papier basteln

Schritt 6: Kleinen Igel aus Papier bastelnDen gebastelten Igel kann man nun mit buntem Klebeband weiter verzieren oder auf ein Folie kleben, damit dieser bewegbar ist.

Schritt 7: Kleinen Igel aus Papier basteln

Schritt 7: Kleinen Igel aus Papier bastelnEine andere Variante für den Igel ist es, eine Tasche wieder zuzuklappen, damit dieser Standfläche bekommt und nicht einfach herumrollt.