Knallbonbon selbst basteln

Die Knallbonbons sind auf jeder Party ein Hit. Schnell und individuell gebastelt, egal ob für einen Kindergeburtstag, die Silvesterfeier oder eine spontane Mottoparty. Gefüllt mit allem was Ihr Herz begehrt und in den Bonbon passt. In nur 6 Schritten zu einem wahren Partyknaller.

Schritt 1: Knallbonbon selbst basteln

Schritt 1: Knallbonbon selbst bastelnMaterial: Klopapierrolle und Knallschnur, die Sie im Bastelladen/Internet bekommen. Die Knallschnur mit einem Klebestreifen mittig in die Klopapierrolle kleben.

Schritt 2: Knallbonbon selbst basteln

Schritt 2: Knallbonbon selbst bastelnRollen Sie die präparierte Klopapierrolle in ausgewähltes Geschenkpapier, sodass das Dekor die Rolle umschließt. Beidseitig sollte ein 5cm Geschenkpapierrand überlappen.

Schritt 3: Knallbonbon selbst basteln

Schritt 3: Knallbonbon selbst bastelnBinden Sie eine Seite mit einem dünnen Bindfaden ab. Achten Sie darauf das die Knallschnur weiterhin heraus schaut.

Schritt 4: Knallbonbon selbst basteln

Schritt 4: Knallbonbon selbst bastelnAn der offenen Seite befüllen Sie den Bonbon nun mit allem was Ihnen lieb ist, wie z.B. Bonbons und Konfetti.

Schritt 5: Knallbonbon selbst basteln

Schritt 5: Knallbonbon selbst bastelnNach dem Verschluss beider Seite stellen Sie sicher, dass die Enden gleich lang sind und die Knallschnur beidseitig heraus schaut.

Schritt 6: Knallbonbon selbst basteln

Schritt 6: Knallbonbon selbst bastelnIm letzten Schritt kleben Sie die Knallschnur mit Klebestreifen in die Bonbonenden, sodass sie unkenndlich sind. Fertig ist Ihr Knallbonbon!