Loomband mit den Fingern basteln

Um ein Loomband mit den Fingern zu basteln braucht man man kleine Gummibänder, die unter den Namen Rubberbands oder Rainbow-Loom bekannt und beliebt sind.

Schritt 1: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 1: Loomband mit den Fingern bastelnBeginnen wir mit dem Loomband Ein kleines Gummiband über einen Finger ziehen. Das Band einmal in der Mitte verdrehen, dass es wie ein Achter aussieht.

Schritt 2: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 2: Loomband mit den Fingern bastelnKleine Ringe aus Plastik In dieses kleines Gummiband wird ein kleienr Plastikring eingesetzt und verschlossen.

Schritt 3: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 3: Loomband mit den Fingern bastelnZwei Finger verwenden Das Gummiband mit dem kleinen Ring aus Plastik wird nun über den zweiten Finger gespannt.

Schritt 4: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 4: Loomband mit den Fingern bastelnZweites Gummiband Jetzt wird darüber ein zweites Gummiband gezogen, welches aber nicht verdreht wird.

Schritt 5: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 5: Loomband mit den Fingern bastelnImmer mehr muss her Jetzt wird auf der anderen Seite das Gummiband über den anderen Finger gezogen, eine Schnur bildet eine Schlaufe und legt sich um die Finger herum.

Schritt 6: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 6: Loomband mit den Fingern bastelnBitte fest halten Die Schnur wird mit beiden Fingern fest gehalten, um es mit kleinen Gummiringen zu bestücken.

Schritt 7: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 7: Loomband mit den Fingern bastelnVerzieren nicht vergessen Nun werden auf das Band kleine bunte Plastikringe aus Gummi aufegzogen.

Schritt 8: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 8: Loomband mit den Fingern bastelnFast fertig Jetzt wird nur noch die Schnur entfernt.

Schritt 9: Loomband mit den Fingern basteln

Schritt 9: Loomband mit den Fingern bastelnFertig Fertig ist das mit den Fingern gebastelte Loomband und kann am Armgelenk getragen werden.

Videoanleitung: Loomband mit den Fingern basteln