Monster aus Papprolle selbst basteln

Das Monster aus Papprolle braucht nicht viel Zeit und ist dennoch recht gruselig. Dieses kleine Monster wird vor allem Kindern große Freude bereiten. Mutti oder Oma können sich ein wenig Zeit gönnen und dieses kleine Monster mit ihren Kleinen zusammen basteln. Daran wird jeder große Freude haben und das Monster kann gar nicht schnell genug fertig lassen. Die Materialien, die gebraucht werden um das Monster zu basteln, finden sich in jedem zu Hause.

Schritt 1: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 1: Monster aus Papprolle selbst bastelnEs braucht, Tonpapier in Schwarz und Weiß, Schere, Klebestift, eine leere Toilettenpapier Rolle, Stift in Schwarz, Farbkasten.

Schritt 2: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 2: Monster aus Papprolle selbst bastelnMit der blauen Farbe aus dem Farbkasten wird die Toilettenpapier Rolle nun angemalt. Das geschieht umlaufend.

Schritt 3: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 3: Monster aus Papprolle selbst bastelnNun solltet Ihr diese Figuren ausschneiden. Ihr braucht einen knochenähnlichen Rückenteil und auch einige verschieden große Kreise. Dann braucht Ihr noch die Augen in weiß.

Schritt 4: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 4: Monster aus Papprolle selbst bastelnKlebt die Punkte und auch die Augen an ihrer Position auf.

Schritt 5: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 5: Monster aus Papprolle selbst bastelnNun zeichnet Ihr die Augen auf und gebt dem Monster den ersten Feinschliff.

Schritt 6: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 6: Monster aus Papprolle selbst bastelnHier müsst Ihr noch die restlichen Punkte aufkleben, wie auf dem Bild.

Schritt 7: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 7: Monster aus Papprolle selbst bastelnSchneidet nun zwei mal die Papprolle ein und schiebt den Knochen durch diese Öffnungen.

Schritt 8: Monster aus Papprolle selbst basteln

Schritt 8: Monster aus Papprolle selbst bastelnEure Figur ist nun fertig und bereit zum Gruseln. Die Kinder werden sich sicher darüber freuen und natürlich auch ihren Spaß damit haben.