Schmetterling aus Modellierballons basteln

Welches Kind liebt sie nicht? Die Attraktion auf jedem Jahrmarkt und das Muss für jeden Kindergeburtstag. Doch nicht nur Clowns können unsere Kinder mit ihren Luftballontricks beeindrucken. Mit dieser kleinen Anleitung können auch Sie am nächsten Geburtstag im Mittelpunkt stehen und die Kinder mit lustigen Luftballons in Form eines Schmetterlings erfreuen.

Schritt 1: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 1: Schmetterling aus Modellierballons bastelnSie benötigen eine Luftballonpumpe und einen länglichen Luftballon in der Farbe Ihrer Wahl.

Schritt 2: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 2: Schmetterling aus Modellierballons bastelnBlasen Sie den Luftballon auf. Achten Sie dabei darauf, dass noch genug Leerraum im Ballon bleibt, damit er nicht gleich platzt sobald Sie mit dem Modellieren anfangen.

Schritt 3: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 3: Schmetterling aus Modellierballons bastelnNun geht’s los! Bilden Sie eine Schlaufe mit dem Ballon, in dem Sie die Enden zusammenführen und fest drücken.

Schritt 4: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 4: Schmetterling aus Modellierballons bastelnVerknoten Sie die Enden an der Stelle, die Sie eben eingedrückt haben. Die Schlaufe sollte nun von alleine halten.

Schritt 5: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 5: Schmetterling aus Modellierballons bastelnAls nächstes müssen sie am oberen Ende der Schlaufe wieder eine Druckstelle fixieren, in dem sie mit dem Daumen den Ballon in ihre Hand pressen.

Schritt 6: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 6: Schmetterling aus Modellierballons bastelnZiehen Sie nun den unteren Teil der Schlaufe zu ihrer Hand und verknoten den Ballon mit dem schon vorhandenen Knotenpunkt an genau der Stelle, in welche Sie eben die Kerbe gedrückt haben.

Schritt 7: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 7: Schmetterling aus Modellierballons bastelnDie Grundstruktur steht nun. Jetzt müssen Sie an dem Ende, mit dem Leerraum, die Luft ein wenig verteilen, damit am vorderen Ende, welches zum Knotenpunkt führt, eine Kugel entsteht.

Schritt 8: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 8: Schmetterling aus Modellierballons bastelnGeben Sie nun den Flügeln ihre Form. Dafür müssen Sie nur die zwei Schlingen ein wenig eindrücken.

Schritt 9: Schmetterling aus Modellierballons basteln

Schritt 9: Schmetterling aus Modellierballons bastelnVerpassen Sie ihrem Schmetterling nun jetzt nur noch mit einem Stift ein Gesicht!

Videoanleitung: Schmetterling aus Modellierballons basteln