Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Spinnen sind ja eher ungeliebte ‚Tiere. Dabei sind sie total nützlich. Wem Spinnen nichts ausmachen, der kann sich mit nur wenigen Materialien und einigen kleinen Handgriffen ganz einfach eine Spinne selber basteln. Die fertige Spinne kann seinen Platz dann vielleicht in einem Blumenkasten oder auch in einem Kinderzimmer zum Spielen finden. Die Spinne lässt sich in nur kurzer Zeit, vielleicht auch zu zweit, einfach selber basteln.

Schritt 1: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 1: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnUm mit der Spinne beginnen zu können, müssen erst einmal alle Materialen bereitgelegt werden. Zu den Materialien gehört eine Heißklebepistole, schwarzer Pfeifenputzer, eine Walnuss und Farbe.

Schritt 2: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 2: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnBegonnen wird nun mit der Walnuss. Diese muss in der Mitte, möglichst ohne dabei kaputt zu gehen, sorgfältig in zwei Hälften geteilt werden.

Schritt 3: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 3: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnWenn die Walnuss geteilt ist, wird eine Hälfte genommen und das Fruchtfleisch entfernt. Die Walnuss sollte Innen komplett von ihrem Inhalt befreit werden.

Schritt 4: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 4: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnNun wird die Walnuss einfach mit der leeren Seite auf den Tisch gelegt und es kann begonnen werden diese anzumalen. Einen schwarzen Klecks auf die Walnussschale bringen.

Schritt 5: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 5: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnNun muss die Walnussschale komplett mit Schwarz bestrichen werden. Die Walnuss sollte zur Weiterverarbeitung vollständig getrocknet sein.

Schritt 6: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 6: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnNachdem das Schwarz an der Walnuss getrocknet ist, können auch schon die Augen ihren Platz finden. Hierzu einfach mit weißer Farbe zwei Augen auf die Schale bringen.

Schritt 7: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 7: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnWährend die Walnussschale weiter trocknet, kann auch schon mit den Beinen der Spinne begonnen werden. Hierzu einfach sechs gleichmäßig lange Beine aus den Pfeifenreinigern schneiden.

Schritt 8: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 8: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnDie einzelnen Beine werden nun an die getrocknete Walnussschale gebracht. Dabei muss an jedes einzelne Bein ein kleiner Klecks Heißkleber gebracht werden.

Schritt 9: Spinne aus Walnussschale selbst basteln

Schritt 9: Spinne aus Walnussschale selbst bastelnWenn alle Beinchen ihren Platz an der Walnussschale gefunden haben, muss der Heißkleber nur noch richtig trocknen und die Spinne ist fertig.