Trommel aus einem Blumentopf basteln

Im Folgenden wird beschrieben, wie eine Trommel aus einem Blumentopf gebastelt werden kann. Als originelles Geschenk oder um selbst den Takt anzugeben und mit Freunden zu musizieren wird dieses raffinierte Instrument für jede Mange Spaß sorgen! Mit einigen wenigen Utensilien ist das Basteln der Trommel ein Kinderspiel, das natürlich viel Freude bereitet.

Schritt 1: Trommel aus einem Blumentopf basteln

Schritt 1: Trommel aus einem Blumentopf bastelnZum Basteln einer Trommel wird ein Blumentopf aus Ton, Butterbrotpapier, Tapetenkleister und eine kleine Glasschale benötigt.

Schritt 2: Trommel aus einem Blumentopf basteln

Schritt 2: Trommel aus einem Blumentopf bastelnEin Blumentopf aus Ton wird aufgestellt, wichtig dabei ist, dass der Blumentopf unten über eine Öffnung verfügt.

Schritt 3: Trommel aus einem Blumentopf basteln

Schritt 3: Trommel aus einem Blumentopf bastelnNun wird das Butterbrotpapier in kleinere Stücke geschnitten und mittels des Tapetenkleisters um die obere Öffnung des Blumentopfes gespannt, sowie um den gesamten Körper geklebt. Das Butterbrotpapier sollte etwas straffer über den Blumentopf gekleistert werden, sodass ein Resonanzkörper entstehen kann.

Schritt 4: Trommel aus einem Blumentopf basteln

Schritt 4: Trommel aus einem Blumentopf bastelnDer Blumentopf wird auf die Glasschale gesetzt, wodurch er halt bekommt.

Schritt 5: Trommel aus einem Blumentopf basteln

Schritt 5: Trommel aus einem Blumentopf bastelnDas gesamte Konstrukt wird mit dem Butterbrotpapier beklebt und muss anschließend trocknen.

Schritt 6: Trommel aus einem Blumentopf basteln

Schritt 6: Trommel aus einem Blumentopf bastelnNachdem der Tapetenkleister getrocknet ist, kann die Trommel nach Belieben bemalt und verziert werden.