Buchstaben R aus Papier falten

Schritt 1: Buchstaben R aus Papier falten

Wir benötigen ein zwei – farbiges, quadratisches Papier, ein Lineal von 30 Zentimeter und eine glatte Fläche. Blatt zum Beispiel (gelb – rot)


Schritt 2: Buchstaben R aus Papier falten

Wir nehmen das Blatt, rote Seite ist oben und falten es zweimal diagonal, alles gut nach fahren


Schritt 3: Buchstaben R aus Papier falten

Dann legen wir es mit der roten Seite, geöffnet wieder vor uns hin und sehen zwei Diagonalen die sich über kreuzen.


Schritt 4: Buchstaben R aus Papier falten

Jetzt falten wir die roten Spitzen bis zur Mitte, so dass ein kleineres, gelbes Quadrat entsteht. Gut fest drücken !


Schritt 5: Buchstaben R aus Papier falten

Die linke Seite decken wir wieder auf und die drei anderen bleiben zu. Es sieht aus wie ein geöffneter Briefumschlag auf der Seite.


Schritt 6: Buchstaben R aus Papier falten

Die rechte gelbe Seite wird gerade bis zur Mitte hin gefaltet. Alles gut nach fahren


Schritt 7: Buchstaben R aus Papier falten

Nun nimmt man das Lineal und legt es an die obere Spitze von der linken Seite und an den inneren, oberen Rand der rechten, Seite.


Schritt 8: Buchstaben R aus Papier falten

Jetzt nimmt man das Papier das vor dem Lineal ist und drückt es zu sich her.


Schritt 9: Buchstaben R aus Papier falten

Noch einmal die letzte Faltung gut nach fahren.


Schritt 10: Buchstaben R aus Papier falten

Das gefaltete Blatt drehen wir nun einmal um, so dass die rote Öffnung nach unten schaut. Jetzt faltet man die Spitze der Öffnung bis zur Faltung der geraden Seite, noch einmal drehen und alles gut nachdrücken!


Schritt 11: Buchstaben R aus Papier falten

Jetzt einmal Umdrehen, dann erkennt man an der helleren gelben Seite das gefaltete „R“


Videoanleitung