Hund aus CDs selbst basteln

Einen Hund aus CDs und Papier basteln? Wer das mal machen möchte, der kann dies mit der nachfolgenden Bastelanleitung tun. Viel an Materialien benötigt man für einen Hund aus CDs nicht. Aufgrund dem geringen Aufwand, eignet sich die Bastelanleitung auch gut für Kinder.

Schritt 1: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 1: Hund aus CDs selbst bastelnAn Bastelmaterialien für einen Hund, benötigen wir drei CDs, schwarzes, braunes und weißes Papier, Klebeband, eine Schere, ein Stückchen Band und ein Kleber. Zudem benötigt man noch einen Filzstift.

Schritt 2: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 2: Hund aus CDs selbst bastelnAls erstes beim basteln benötigt man die Schere und das brauen Papier. Aus dem Papier werden vier Füße ausgeschnitten. Damit man möglichst gleiche Füße hat, kann man diese vorher mit einem Stift aufmalen.

Schritt 3: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 3: Hund aus CDs selbst bastelnFür das nächste Bauteil für den Hund, brauchen wir jetzt das schwarze Papier. Aus dem schwarzen Papier wird die Schnauze ausgeschnitten.

Schritt 4: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 4: Hund aus CDs selbst bastelnBei diesem Arbeitsschritt brauchen wir jetzt wieder das braune Papier. Aus diesem werden bestehend aus drei Einzelteilen, die Ohren und Haare hergestellt. Zudem wird der Schwanz ausgeschnitten.

Schritt 5: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 5: Hund aus CDs selbst bastelnAus dem Band wird jetzt eine kleine Schleife gebunden.

Schritt 6: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 6: Hund aus CDs selbst bastelnNachdem wir jetzt fast alle Bestandteile des Hund hergestellt haben, geht es an die Zusammensetzung. Dafür brauchen wir die CDs und das Klebeband. Die CDs werden hierbei nebeneinander gelegt und dann zusammengeklebt.

Schritt 7: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 7: Hund aus CDs selbst bastelnFür den Kopf wird eine CD nach oben angeordnet und dann mit dem Klebeband mit den anderen CDs verbunden. Damit der Hund später auch entsprechend stabil ist, sollte man hier sorgfältig beim zusammenkleben sein.

Schritt 8: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 8: Hund aus CDs selbst bastelnAn die Seiten vom Kopf werden jetzt mit dem Klebestift die Ohren angeklebt.

Schritt 9: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 9: Hund aus CDs selbst bastelnIn die Lücke zwischen den beiden Ohren, werden jetzt die Haare angeordnet und angeklebt.

Schritt 10: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 10: Hund aus CDs selbst bastelnAus schwarzen und weißem Papier werden jetzt die Augen ausgeschnitten.

Schritt 11: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 11: Hund aus CDs selbst bastelnMit dem Kleber wird die Schnauze an den Kopf geklebt.

Schritt 12: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 12: Hund aus CDs selbst bastelnOberhalb der Schnauze werden die Augen angeordnet und mit dem Klebestift festgeklebt.

Schritt 13: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 13: Hund aus CDs selbst bastelnBei diesem Arbeitsschritt brauchen wir beim basteln vom Hund den Filzstift. An der Schnauze werden die Barthaare und der Mund aufgemalt.

Schritt 14: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 14: Hund aus CDs selbst bastelnJetzt ist der Schwanz beim Hund an der Reihe, dieser wird an der hinteren CD mit dem Kleber befestigt.

Schritt 15: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 15: Hund aus CDs selbst bastelnEin Hund braucht natürlich Füße, diese werden jetzt jeweils auf der Rückseite im unteren Bereich der CDs mit dem Kleber angeklebt.

Schritt 16: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 16: Hund aus CDs selbst bastelnZum Schluss folgt jetzt noch die Schleife, diese wird ebenfalls mit dem Kleber am Übergang der CDs angeordnet.

Schritt 17: Hund aus CDs selbst basteln

Schritt 17: Hund aus CDs selbst bastelnDer Hund aus CDs ist jetzt fertig. Bevor man diesen in die Hand nehmen kann, sollte man prüfen ob der Kleber schon getrocknet ist.