Keramik mit Keramikfarbe verschoenern

Um Ihr Keramik zu verschönern benötigen Sie weiße Fliesen (gibt es nicht einzeln; günstig mit ca.7€ für 42 Stück), Teller, Tassen, Schüsseln etc. aus Keramik, Keramikmalfarbe (ca. 2,10€ für 15ml), evtl. Filzgleiter oder Korken (2cm breite Stücken) wenn man Fliesen als Untersetzer nutzen möchte, Pinsel (Größe 0). Anschaffungskosten sind schon preisintensiv; allerdings reicht die Farbe sehr lange weil man wenig braucht.Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim verschönern Ihrer Keramikgegenstände.

Schritt 1: Keramik mit Keramikfarbe verschönern

Schritt 1: Keramik mit Keramikfarbe verschönernauf der Fliese, Teller, Tasse etc. Motiv mit schwarzer Porzellanmalfarbe vormalen und ca. 10 min trocknen lassen

Schritt 2: Keramik mit Keramikfarbe verschönern

Schritt 2: Keramik mit Keramikfarbe verschönernMotive ausmalen und mind. 24h trocknen lassen. Zum besseren Halt dann bei 165 C ca. 45min im Backofen brennen. Beim Farbwechsel Pinsel mit Wasser auswaschbar. Pinsel immer trocken verwenden! Eine Verdünnung der Farbe ist nicht notwendig!

Schritt 3: Keramik mit Keramikfarbe verschönern

Schritt 3: Keramik mit Keramikfarbe verschönernNach dem Auskühlen auf der Rückseite Korkenscheiben (ca.2cm) oder Filzgleiter ankleben.

Schritt 4: Keramik mit Keramikfarbe verschönern

Schritt 4: Keramik mit Keramikfarbe verschönernFliesen können als Topfuntersetzer genutzt werden.

Schritt 5: Keramik mit Keramikfarbe verschönern

Schritt 5: Keramik mit Keramikfarbe verschönernTassen und Teller sind spülmaschinenfest. Keinen Topfkratzer zum Reinigen verwenden!

Videoanleitung: Keramik mit Keramikfarbe verschönern