Wie malt man eine Meerjungfrau

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Malanleitung zu Wie malt man eine Meerjungfrau. Lernen Sie ganz einfach in wenigen Schritten Wie malt man eine Meerjungfrau. Wir wünschen Ihnen viel Freude bein Nachmalen.


Schritt 1: Wie malt man eine Meerjungfrau

Wir beginnen im rechten unteren Drittel des Blattes mit den Flossen der Meerjungfrau. Wir zeichnen ein Flossenpaar, leicht geschwungen und in etwa proportional ausgewogen.


Schritt 2: Wie malt man eine Meerjungfrau

Wir setzen an unserem Flossenpaar an und malen jetzt, symmetrisch das Beinpaar der Meerjungfrau. Wir beginnen am oberen Ende des Flossenpaares und beachten auch hier die Proportionen. Wir lassen eine Öffnung, an der nachher der Oberkörper der Meerjungfrau beginnt.


Schritt 3: Wie malt man eine Meerjungfrau

Wir gestalten jetzt mit dem Stift die Taille der Meerjungfrau. Es sieht aus wie ein Gürtel in Form einer halben Raute, dieser Gürtel umfasst die Taille und wir zeichnen wie ein kleine Wulst als Übergang.


Schritt 4: Wie malt man eine Meerjungfrau

Jetzt beginnt mit jeweils einem Strich nach oben, der Oberkörper bis zum Dekolleté. Wir zeichnen der Meerjungfrau einen Bikini an den Busen und deuten das Dekolleté an. Rechts ein Strich für die beginnende Achsel.


Schritt 5: Wie malt man eine Meerjungfrau

Aus dem Achsel-Strich bilden wir in unserer Zeichnung den Unterarm rechts und die Hand. Der komplette rechte Arm mit allen Details wird nun gezeichnet.


Schritt 6: Wie malt man eine Meerjungfrau

Beim linken Arm gehen wir genauso vor und orientieren uns an den Proportionen, es entsteht auch hier eine ausgewogenen Symmetrie beider Arme.


Schritt 7: Wie malt man eine Meerjungfrau

Im diesem Schritt zeichnen wir den Hals und die Umrisse des Kopfes, mit der Silhouette der Frisur unserer Meerjungfrau.


Schritt 8: Wie malt man eine Meerjungfrau

Wir machen uns jetzt daran die Krone und den restlichen Teil der Frisuren-Silhouette zu zeichnen.


Schritt 9: Wie malt man eine Meerjungfrau

Der nächste Schritt befasst sich mit den Gesichtszügen, insbesondere die Augen und die Nase. Dann achten wir noch auf den Ohrring in Form einer großen Perle und wir können an die restlichen Details gehen.


Schritt 10: Wie malt man eine Meerjungfrau

Sind kleine unausgewogene Partien hinsichtlich der Proportionen der Extremitäten zu ändern, dann kann man mit Hilfe eines Radiergummi nach korrigieren. So entsteht Schritt für Schritt die Meerjungfrau.